Männer die sich wie Kinder verhalten, Horizontale Kamerafahrten und Musik die aus der Playlist eines Babyboomers stammen könnten, das ist Wes Anderson wie er leibt und lebt! Im ersten Teil zum Meister des Hollywood Arthouse Films ergründen Nicolai und Konstantin warum Wes ein Meister der Glücks-Melancholie ist und Tiefseetauchen ganz schön anstrengend sein kann. 

Share | Download(Loading)
Podbean App

Play this podcast on Podbean App